Die Prinzessin kommt um vier [4 +]

von Wolf Dietrich Schnurre
Für Kinder zwischen 4-9 Jahren

Eine meisterhafte Geschichte von Außenseitertum und Angenommen sein, die jedes Kind versteht und die allen Hoffnung macht, die an sich selbst zweifeln.

Jeden Tag geht ein artiges Menschlein in den Zoo und besucht die Tiere: Die gefährlichen, die lustigen und die großen! Alles ist schön, aber es ist auch wie immer...

Eines Tages lernt es die Hyäne kennen: Die ist hässlich und stinkt und hat Zecken – aber sie ist auch spanend und anders und außerdem hat sie hat ein Geheimnis: Sie sei eine verzauberte Prinzessin und der Zauber könne durch Kaffee, Kuchen und Cornedbeef gelöst werden...

Sollte man einer Hyäne trauen? Mutig und heldenhaft wird eine echte Einladung aus-gesprochen: Pünktlich um 4 ist alles bereit! Die Hyäne kommt frisst und schmatzt, furzt und krümelt - aber verwandeln tut sie sich nicht. Ein echter Grund, um böse zu werden, oder? Doch das Menschlein ist nicht enttäuscht, so ein wildes Tier ist schließlich ein Abenteuer! 


Nach jeder Vorstellung bieten wir einen kleinen theaterpädagogischen Austausch mit dem
Publikum an.

Ensembleproduktion mit Schwerpunkten:

Spiel: Christiane Ahlhelm & 
Lydia Starkulla

Bühne. Sibylle Kobus
Regie: Michl Thorbecke